"Ein Virus verändert die Welt"

Akademie beteiligt sich an virtueller Ringvorlesung zum Thema "Corona". Mehr

Dr. Kirstin Casemir

Curriculum vitae

1968 in Lüneburg geboren
1987 Abitur in Wolfenbüttel (Gymnasium im Schloß)
1987-1994 Studium der historisch-vergleichenden und allgemeinen Sprachwissenschaft sowie Germanistik an der Georg-August-Universität in Göttingen
1989-1995 Hilfskraft am Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung, Arbeitsstelle Göttingen
1995-2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung, Arbeitsstelle Göttingen
2002 Promotion in historisch-vergleichender und allgemeiner Sprachwissenschaft an der Georg-August-Universität Göttingen
seit 2002 Lehrbeauftragte an der Georg-August-Universität Göttingen
seit 2007 Leiterin der Forschungsstelle Ortsnamen zwischen Rhein und Elbe - Onomastik im europäischen Raum
seit 2007 Lehrbeauftragte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Forschungsschwerpunkte

  • Onomastik
  • Lexikographie
  • Historische Kartographie
  • Historische Sprachwissenschaft

Mitgliedschaften

  • Historischer Verein für Göttingen und Umgebung
  • Verein für niederdeutsche Sprachforschung
  • Gesellschaft für Namenkunde
  • Historische Kommission für Niedersachsen und Bremen
  • Leitungskommission des Akademieprojektes Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm
  • Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens

Dr. Kirstin Casemir
Leiterin der Arbeitsstelle

Arbeitsstelle Ortsnamen
Robert-Koch-Str. 29
48149 Münster

Tel. +49-(0)251-83 3146-4

kirstin.casemir[at]ortsnamen.net

Sprechzeiten für Studierende

Veröffentlichungen (PDF)


Zum Seitenanfang