Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Schwerbehindertenvertretung

Wellhausen-Vorlesung

Der Jerusalemer Tempel im Spiegel des Koran. Mehr...

Im Juni 2017 wurde Frau Dr. Carola Redzich (Projekt „Frühneuhochdeutsches Wörterbuch“) zur Vertrauensperson der Schwerbehinderten gewählt. Der Posten der Stellvertretung wird voraussichtlich im Oktober durch eine Nachwahl besetzt.

Die Schwerbehindertenvertretung (SBV) ist eine von den schwerbehinderten und gleichgestellten Beschäftigten alle vier Jahre gewählte Interessenvertretung für alle Beschäftigten der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, die schwerbehindert oder gleichgestellt sind. Sie ist bei allen Fragen der Beschäftigten rund um das Thema Schwerbehinderung beratend und unterstützend tätig und achtet in enger Zusammenarbeit mit dem Personalrat und dem Schwerbehindertenbeauftragten des Arbeitgebers (Michael Hanisch) darauf, dass die diesbezüglich geltenden Gesetze und Verordnungen eingehalten werden.

 

Kontakt:

Dr. Carola Redzich, Frühneuhochdeutsches Wörterbuch, Geiststraße 10 (Raum 1.111)

Tel.: 0551/3921571

e-mail: schwerb.adw@gwdg.de

Gesprächstermine können jederzeit individuell vereinbart werden. Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Zum Seitenanfang