40 Jahre Akademien-programm

Zahlen, Fakten und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr finden Sie hier

Ein Großteil der Bestände ist bereits für den Online Public Access Catalogue (öffentlich zugänglicher Online-Katalog, OPAC) erfasst worden (bislang rund 30.000 Bände), die Katalogisierung wird durch Frau Justus fortgesetzt. Im Katalog der Akademie sind folgende Fachbibliotheken und Nachlässe durchsuchbar:

  • Nachlass Prof. Karl Stackmann

  • Nachlass Prof. Wilfried Barner

  • Deutsches (Grimmsches) Wörterbuch

  • Mittelhochdeutsches Wörterbuch

  • Frühneuhochdeutsches Wörterbuch

  • Deutsche Inschriften

  • Papsturkunden

  • Edition Lichtenberg

  • Germania Sacra

  • Enzyklopädie des Märchens

Der Akademie-OPAC ist auch in den übergreifenden Göttinger Universitätskatalog (GUK) integriert, zusätzlich zu den oben genannten sind hier auch folgende Bestände erschlossen:

  • Koptisches Altes Testament

  • Qumran-Wörterbuch

  • Patristik: Dionysius-Areopagita

  • Septuaginta-Unternehmen

  • Nachlass Wilhelm Crönert

Zum Seitenanfang