Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Gleichstellungsbeauftragte

Zeit für ein neues Europa?

13. Göttinger Akademiewoche. Mehr...

Seit Juli 2017 hat die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen erstmals das Amt der Gleichstellungsbeauftragten besetzt. Nach Durchführung eines Anhörungsverfahrens wurden Frau Dr. Simone Seibert als Gleichstellungsbeauftragte und Frau Theresa Kohl, M.A. als Stellvertreterin auf vier Jahre bestellt.

Die Gleichstellungsbeauftragten haben weitreichende Aufgaben und arbeiten eng mit der Dienststelle zusammen. Sie sind an allen personellen Maßnahmen beteiligt, entwickeln organisatorische Perspektiven und beraten in Fragen der Gleichstellung, Familienfreundlichkeit und Diversität.

Kontakt: gleichst.adw@gwdg.de

Dr. Simone Seibert, SAPERE, Geiststraße 10 (Raum 2.108)

Tel.: 0551/3921587

Theresa Kohl, M.A., Koptisches Altes Testament, Friedländer Weg 11

Tel.: 0551/5042969-0

Gesprächstermine können individuell vereinbart werden. Für Schriftverkehr und Gespräche gilt die Schweigepflicht.

Zum Seitenanfang