Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Nachwuchspreis der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Klasse

Virtueller Workshop

 AG eHumanities veranstaltet Workshop vom 7.-9.10.2020. Mehr

Die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen verleiht aus Mitteln, die sie Verlagen, Industrieunternehmen und Stiftungen verdankt, jährlich Preise in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern für herausragende wissenschaftliche Arbeiten, die von jungen, in der Regel deutschen oder in Deutschland tätigen, Forscherinnen und Forschern in internationalen Zeitschriften veröffentlicht worden sind. Dieser „Nachwuchspreis der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Klasse“ wurde auf der Jahresfeier 2019 zum ersten Mal vergeben und ersetzt die Preise für Biologie, Chemie und Physik.

Unter den jungen Forscherinnen und Forschern sind solche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu verstehen, die zur Zeit der Vergabe des Preises das 40. Lebensjahr noch nicht überschritten haben und noch keine Professur auf Lebenszeit oder eine ihr entsprechende Stelle innehaben. Ausnahmen sind in besonderen Fällen möglich und bedürfen eingehender Begründung. Die Preise sollen nur an außerhalb Göttingens tätige Forscherinnen und Forscher, die nicht Schülerinnen oder Schüler von Akademiemitgliedern sind, vergeben werden.

Zum Seitenanfang