40 Jahre Akademien-programm

Zahlen, Fakten und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr finden Sie hier

Kurzcurriculum:

1999-2002 Studium der Germanistik und Kunstgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2002-2005 Hauptstudium der o.g. Fächer an der Georg-August-Universität Göttingen, Magisterarbeit: "Kommunikative Möglichkeiten eines Global-Aphasikers im Kontext seiner Familie: Eine Fallstudie"
2002-2005 stud. und wiss. Hilfskraft im Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Arbeitsstelle Göttingen, Neubearbeitung (Akademie der Wissenschaften zu Göttingen)
09/2005-12/2010 Mitarbeiterin im Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Arbeitsstelle Göttingen, Neubearbeitung (Akademie der Wissenschaften zu Göttingen)
2013 Promotion an der Georg-August-Universität Göttingen über Political Correctness im Duden-Universalwörterbuch
01/2011-heute Mitarbeiterin im Goethe-Wörterbuch, Arbeitsstelle Hamburg
SS 2016 Lehrauftrag an der Universität Hamburg

Forschungsschwerpunkte:

  • Diskurslinguistik
  • Sprachkritik
  • Historische Sprachwissenschaft/ Semantik
  • Lexikologie und Lexikographie
  • Psycho-/ Patholinguistik

Publikationen und Vorträge

Zum Seitenanfang