Akademientag 2017

Umburch, Aufbruch, Vielfalt: Die Reformation und ihre Wirkungen. Mehr

Foto von Prof. Dr. Andreas  Gardt Prof. Dr. Andreas Gardt
Ordentliche Mitglieder
Geistes- und Gesellschaftswissenschaftliche Klasse

Ordentliches Mitglied seit 2009
geb. 26.12.1954 in Mainz

Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft / Sprachgeschichte, Universität Kassel
Experte für die Geschichte der Sprachtheorie, für Text- und Diskursanalyse sowie für Sprache und politische/kulturelle Identität.

Aktivitäten in der Akademie: Vorsitzender der Leitungskommission des Forschungsvorhaben "Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm", Mitglied der Interakademischen Leitungskommission des "Goethe-Wörterbuchs"
Präsident der Akademie seit 01.04.2016

Fachgebiete: Germanistische Sprachwissenschaft

Kontakt

Kurt-Wolters-Str. 5
34125 Kassel

+49 (0)561 8043327

Zurück

Zum Seitenanfang