Elektronisches Publizieren

Vier online-Projekte stellen sich in einem Workshop vor. Mehr...

Vier online-Editionsprojekte stellen sich vor

Workshop „Elektronisches Publizieren“ am 8./9. Januar

Die Forschungskommission „Mathematiker-Nachlässe“ der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen wird am 8. und 9. Januar 2015 einen Workshop zum Thema „Elektronisches Publizieren“ im historischen Gebäude der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB), Papendiek 14, veranstalten. Bei dem Workshop geht es um grundsätzliche und allgemeine Fragen des elektronischen Publizierens, wie sie sich aus der interdisziplinären Zusammenarbeit von Wissenschaftshistorikern, Bibliothekaren, Archivaren und Informatikern ergeben. Exemplarisch stellen sich vier elektronische Editionsprojekte vor und werden in eine vergleichende Diskussion eintreten:

-       das „Newton Project“, das an der University of Sussex angesiedelt ist http://www.newtonproject.sussex.ac.uk/prism.php?id=1

-       das ENCCRE Projekt der Pariser Akademie der Wissenschaften zur elektronischen Edition der Encyclopédie von Didérot und d’Alembert http://enccre.in2p3.fr

-       Das Projekt Blumenbach online der Göttinger Akademie der Wissenschaften http://www.blumenbach-online.de

-       sowie die Edition Arnold Sommerfeld der Ludwig-Maximilians-Universität München http://sommerfeld.userweb.mwn.de.

Der Workshop findet in englischer Sprache statt. Weitere Informationen zum Programm, zu den Editionsprojekten und zur Anmeldung finden Sie unter https://adw-goe.de/veranstaltungen/ .



Kontakt

Pressereferentin
Adrienne Lochte
Tel.: +49 551 39-5338
E-Mail: alochte1@gwdg.de


up