© Foto Hannes Saxer, Haller-Stiftung, Bern

Forscht.
Verbindet.
Informiert.

Akademie der Wissenschaften
zu Göttingen

* Erster Präsident der Akademie:
der Universalgelehrte Albrecht von Haller (1708 bis 1777)

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen steht für wissenschaftliche Exzellenz seit 1751.

74 Nobelpreisträger zählen bis heute zu ihren Mitgliedern.

Sie ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung mit Arbeitsstellen in zehn Bundesländern und vernetzt herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Deutschland und weltweit.

Auf vielfältige Weise sucht sie den Dialog mit der Öffentlichkeit – wie auf diesen Seiten

Herzlich willkommen!


Aktuell

Infos aus der Akademie

Magazin

Akademie Heute

Magazin

„Badra“ steht für eine als Mädchen wiedergeborene Elefantenkuh

Wörterbuch-Projekt sichert einen Teil des kulturellen Erbes der Uiguren

GÖTTINGEN. Der Professor für Turkologie Jens Peter Laut beschäftigt sich seit den 70er Jahren mit den Uiguren, aber dass ein Wörterbuch des Altuigurischen dermaßen auf dem Buchmarkt einschlägt, hätte er nie für möglich gehalten.

[mehr]

Magazin

Welche Gedanken helfen bei Angst vor dem Tod?

SAPERE holt philosophische Texte zu ewig menschlichen Themen aus der Vergessenheit.

GÖTTINGEN. Was hat die römische Kaiserzeit zwischen dem ersten und dem vierten Jahrhundert n. Chr. mit uns zu tun? Wenn man Dr. Simone Seibert hört, die beim Forschungsprojekt SAPERE mitarbeitet, eine ganze Menge.

[mehr]

Kontaktieren Sie uns

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
Geschäftsstelle
Theaterstraße 7
37073 Göttingen

Telefon: +49 (0)551 39-37030
Fax: +49 (0)551 39-37039
E-Mail: adw@gwdg.de
www: www.adw-goe.de