• Studium der Fächer Deutsche Philologie, Physik, Philosophie und Pädagogik für das Lehramt an Gymnasien an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 1993 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • 1993 – 2001: Promotionsstudium der Fächer Deutsche Philologie und Kunstgeschichte (Universität Göttingen)
  • 1997 – 2001: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Göttinger SFB 529: „Internationalität nationaler Literaturen“ im Teilprojekt: „Muster und Funktionen der Selbst- und Fremdwahrnehmung: Argumentationsmuster bei der Herausbildung einer eigenständigen deutschen Literatur vom 9. bis ins 16. Jahrhundert“ (bei Prof. Dr. Klaus Grubmüller).
  • 2001: Promotion zum Dr. phil. (Universität Göttingen): „Chiffren des Selbst. Narrative Spiegelungen der Identitätsproblematik in Johanns von Würzburg Wilhelm von Österreich und in Heinrichs von Neustadt Apollonius von Tyrland.“
  • 2002 – 2011: Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Ältere deutsche Literaturwissenschaft an der KU Eichstätt
  • 2007/2008: Elternzeit
  • 2011 – 2012: Vertretung der W3-Professur für „Ältere deutsche Literatur/ Hochmittelalter“ an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2012: Habilitation an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt: „Poetik des Klangs. Dichtkunst im Diskurs der musica in deutschen Texten des Mittelalters“ (Venia legendi für: „Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit.“)
  • 2013: Vertretung einer W2-Professur für Mediävistik an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 2013/14: Vertretung der W2-Professur für Mediävistik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2014 – 2016: Vertretung der W2-Professur für „Ältere Deutsche Literatur“ an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 2016: Vertretung der W3-Professur für „Ältere deutsche Literaturwissenschaft“ an der Universität Göttingen
  • 2017: Vertretung einer Wiss. Mitarbeiterstelle an der Universität Göttingen und Lehrbeauftragte an der HU Berlin
  • 2017 – 2018: Vertretung der W3-Professur für Germanistische Mediävistik an der Universität Potsdam
  • Seit 2019: Redakteurin des Frühneuhochdeutschen Wörterbuchs an der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
  • 2019: Umhabilitation an die Georg-August-Universität Göttingen

up