Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Sapere XX: Über den Tod

- Ps.-Platon

Über den Tod, eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Irmgard Männlein-Robert / Oliver Schelske / Michael Erler / Reinhard Feldmeier / Sven Grosse / Achim Lohmar / Heinz-Günther Nesselrath / Uta Poplutz, Tübingen 2012

Der unter Platons Namen überlieferte Dialog Axiochos beschäftigt sich mit der zeitlosen Frage, ob man vor dem Tod Angst haben muss. Sokrates versucht, seinen sterbenskranken Gesprächspartner Axiochos durch verschiedene philosophische Argumente von seiner Todesfurcht zu befreien. Doch allein die platonische Grundüberzeugung von der Unsterblichkeit der Seele kann Axiochos’ Ängste schließlich überwinden.

Zum Download

Zum Seitenanfang