Auf der Plattform H-Soz-Kult ist eine Rezension von Matthias Schrör zum zehnten Band in der Reihe der Studien zur Germania Sacra erschienen: Matthias Schrör: Rezension zu: Bihrer, Andreas; Bruhn, Stephan (Hrsg.): Jenseits des Königshofs. Bischöfe...
Im Juli 2020 ist der 18. Band der Dritten Folge der Germania Sacra erschienen: Winfried Romberg, Das Bistum Würzburg 9: Die Würzburger Bischöfe von 1746 bis 1802 (Germania Sacra. Dritte Folge 18), Berlin/Boston 2020. Zum Inhalt des Bandes: Der...
Im Juli 2020 ist der elfte Band der Studien zur Germania Sacra. Neue Folge erschienen: Peter Rückert, Die Benediktinerabtei Gottesaue. Studien zu ihrer Geschichte und den benediktinischen Reformen im deutschen Südwesten (Studien zur Germania Sacra....
Schöntag, Wilfried, Die Marchtaler Fälschungen. Das Prämonstratenserstift Marchtal im politischen Kräftespiel der Pfalzgrafen von Tübingen, der Bischöfe von Konstanz und der Habsburger (1171–1312) (Studien zur Germania Sacra. Neue Folge 5),...
Der Endes 2016 erschienene Band zur Zisterzienserabtei Marienstatt steht nun auch als digitale Volltextausgabe zur Verfügung. Digitale Angebote zu diesem Band Christian Hillen, Das Erzbistum Köln 7: Die Zisterzienserabtei Marienstatt (Germania...
Der Ende 2016 erschienene Band zu den Regensburger Bischöfen von 1649 bis 1817 von Karl Hausberger steht nun auch als digitale Volltextausgabe zur Verfügung. Digitale Angebote für diesen Band: Karl Hausberger, Das Bistum Regensburg 1: Die...
Bischof und Diözese im Früh- und Hochmittelalter Die ,Episkopalisierung der Kirche‘ im europäischen Vergleich 27. bis 29. Februar 2020, Göttingen Alfred-Hessel-Saal im Historischen Gebäude der Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Papendiek...
Das geistliche Personal das Domstifts Magdeburg, das in dem 1972 publizierten Germania-Sacra-Band erfasst ist, kann nun vollständig über die Personendatenbank und auch über die Datenbank Klöster und Stifte des Alten Reiches der Germania Sacra...
Das geistliche Personal der Klöster, Stifte und Komtureien des Bistums Havelberg, das in dem 1933 publizierten Germania-Sacra-Band zum Bistum Havelberg erfasst ist, kann nun vollständig über die Personendatenbank und auch über die Datenbank Klöster...
Das geistliche Personal der Klöster, Stifte und Kommenden des Bistums Brandenburg, das in den 1929 und 1941 publizierten Germania-Sacra-Bänden zum Bistum Brandenburg erfasst ist, kann nun vollständig über die Personendatenbank und auch über die Daten...
Bertram Resmini, Das Erzbistum Trier 13: Die Benediktinerabtei St. Maximin vor Trier (Germania Sacra. Dritte Folge 11), 2 Teilbände, Berlin/Boston 2016. Zitierfähiger Link (URI): http://hdl.handle.net/11858/00-001S-0000-0023-9A8F-3 Folgende...
Durch die Aufnahme der Personenregistereinträge aus dem 1967 erschienenen Studienband von Rudolf Meier zu den Domstiften Halberstadt und Hildesheim sowie dem Goslarer Kollegiatstift SS. Simon und Juda wurde die Personendatenbank der Germania Sacra...
Wissens-Aggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit (WIAG) – Strukturierung, Standardisierung und Bereitstellung von Forschungsdaten aus Sach- und Schriftquellen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit Eine Gruppe von Wissenschaftlerinnen und...
In der Francia recensio, dem digitalen Rezensionsjournal des Deutschen Historischen Instituts Paris, ist eine Rezension zu zwei Veröffentlichungen zur Benediktinerabtei St. Maximin vor Trier erschienen: Bertram Resmini (Bearb.), Die...
Mittelalter im Fokus - Chancen und Perspektiven des Akademienprogramms für die mediävistische Forschung im 21. Jahrhundert Fachtagung - Podiumsdiskussion - Abendvortrag 12. September 2019 Ort: BAYERISCHE AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN...
In der Reihe der Studien zur Germania Sacra, Neue Folge ist ein neuer Band erschienen: Gabriela Signori (Hg.), Inselklöster – Klosterinseln. Topographie und Toponymie einer monastischen Formation (Studien zur Germania Sacra. Neue Folge 9),...
Der erste Band der Studien zur Germania Sacra steht nun als digitale Ausgabe zur Verfügung Rudolf Meier: Die Domkapitel zu Goslar und Halberstadt in ihrer persönlichen Zusammensetzung im Mittelalter – mit Beiträgen über die Standesverhältnisse der...
Die Online-Datenbank zu den 1964 bis 2007 erschienenen Handbücher der Helvetia Sacra wird seit 2018 von der Fachstelle schriftliches Kulturerbe der Stitsbibliothek St. Gallen weitergeführt. Eine neue Version des Online-Nachschlagewerks wird nach...
Mit der Aufarbeitung und Online-Stellung der Personenregister von weiteren acht Germania-Sacra-Bänden zu Klöstern und Stiften wurde das Digitale Personenregister bis Ende 2018 um eine Vielzahl von Einträgen erweitert. Das gesamte geistliche Personal...
Die Germania Sacra trauert um Prof. Dr. Helmut Maurer, der am 29. Dezember 2018 verstorben ist. Für die Germania Sacra hat Helmut Mauer das Kollegiatstift St. Stephan in Konstanz erarbeitet sowie die Viten der Konstanzer Bischöfe vom Ende des 6....

Zum Seitenanfang