Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Kollegiatstift St. Ursanne, Frankreich

Empfohlene Zitierweise: „Kollegiatstift St. Ursanne, Frankreich“ (GSN: 92585), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/92585 (Abgerufen: 21.10.2019).

Patrozinium

Ursicinus

Lage

  1. Mitte des 7. Jahrhunderts – 1793 Saint-Ursanne, Frankreich, Bistum Basel

Orden

  1. Mitte des 7. Jahrhunderts – vor 1120 unbekannt
  2. vor 1120 – 1793 Kanoniker

Bemerkung

Seit Mitte des 7. Jh. Cella, vor 1120 zum Stift geworden. Vor 1100 Bistum Besançon.
Koordinaten beziehen sich auf den Ortsmittelpunkt.