Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Zisterzienserinnenkloster Heilig Kreuz, Meißen

Empfohlene Zitierweise: „Zisterzienserinnenkloster Heilig Kreuz, Meißen“ (GSN: 92100), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/92100 (Abgerufen: 20.10.2019).

Patrozinium

Heilig Kreuz

Lage

  1. kurz vor 1217 – 1568 Meißen, Sachsen, Bistum Meißen

Orden

  1. kurz vor 1217 – 1224 Zisterzienserinnen
  2. 1253 – 1568 Benediktinerinnen

Bemerkung

Das Kloster wurde vom Stifterehepaar kurz vor 1217 an ihrer Wasserburg gegründet und 1217 verlegt.

Detailinformationen

Literatur

  • Sterba, Thomas: Herders neues Klösterlexikon. Freiburg im Breisgau 2010, S. 491-492.