Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Kollegiatstift Alt-Lübeck

Empfohlene Zitierweise: „Kollegiatstift Alt-Lübeck“ (GSN: 692), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/692 (Abgerufen: 28.11.2020).

Patrozinium

unbekannt

Lage

  1. nach 1045 – 1066 Lübeck (Alt-Lübeck), Schleswig-Holstein, Bistum Lübeck

Orden

  1. nach 1045 – 1066 Kanoniker/Benediktiner

Bemerkung

Keine exakte Lokalisierung möglich.
Unklar ob stiftischer oder mönchischer Konvent.
Zur Zeit der Gründung gehörte Alt-Lübeck zum Bistum Oldenburg.

Literatur

  • Auge, Oliver; Hillebrand, Katja (Hg.): Klosterbuch Schleswig-Holstein und Hamburg. Klöster, Stifte und Konvente von den Anfängen bis zur Reformation 1. Regensburg 2019, S. 177-181.
  • Wendehorst, Alfred; Benz, Stefan: Verzeichnis der Säkularkanonikerstifte der Reichskirche. Neustadt an der Aisch 1997, S. 112.