Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Malteserkommende Amberg

Empfohlene Zitierweise: „Malteserkommende Amberg“ (GSN: 69000), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/69000 (Abgerufen: 19.09.2020).

Lage

  1. 1782 – 1808 Amberg, Bayern, Bistum Regensburg

Orden

  1. 1782 – 1808 Johanniter

Literatur

  • Hausberger, Karl: Die Klosterlandschaft Ambergs im 17. und 18. Jahrhundert. In: Tobias Appl/Manfred Knedlik (Hg.), Oberpfälzer Klosterlandschaft. Die Klöster, Stifte und Kollegien der Oberen Pfalz, Regensburg 2016, S. 215–226, S. 219.