Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Dominikanerkloster Hamburg

Empfohlene Zitierweise: „Dominikanerkloster Hamburg“ (GSN: 646), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/646 (Abgerufen: 25.10.2020).

Patrozinium

Johannes Ev., Johannes Baptist

Lage

  1. ca. 1236 – 1529 Hamburg, Hamburg, Erzbistum Bremen-Hamburg

Orden

  1. ca. 1236 – 1529 Dominikaner

Literatur

  • Auge, Oliver; Hillebrand, Katja (Hg.): Klosterbuch Schleswig-Holstein und Hamburg. Klöster, Stifte und Konvente von den Anfängen bis zur Reformation 1. Regensburg 2019, S. 418-449.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

4 Mönche

  1. 1421 Johannes Grym Johann Lektor
  2. 1513 Markus von Buschow Buscho
  3. 1513 Georg Jasche
  4. 1518 Hermann von Unna