Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerinnenkloster Staucha

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerinnenkloster Staucha“ (GSN: 6017), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/6017 (Abgerufen: 20.10.2019).

Lage

  1. 1223 – 1330 Staucha, Sachsen, Bistum Meißen

Orden

  1. 1223 – 1330 Benediktinerinnen

Bemerkung

1330 mit dem Georgenhospital in Döbeln zusammengelegt. - Die Koordinaten beziehen sich auf den Ortsmittelpunkt.