Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Kollegiatstift St. Martin, Forchheim

Empfohlene Zitierweise: „Kollegiatstift St. Martin, Forchheim“ (GSN: 60094), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/60094 (Abgerufen: 22.07.2019).

Patrozinium

Martin

Lage

  1. 1354 – 1803 Forchheim, Bayern, Bistum Bamberg

Orden

  1. 1354 – 1803 Kanoniker

Detailinformationen

Literatur

  • Wendehorst, Alfred; Benz, Stefan: Verzeichnis der Säkularkanonikerstifte der Reichskirche. Neustadt an der Aisch 1997, S. 64f.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

1 Propst

  1. vor 1503 Johann Tollhopf

1 Stiftsdekan

  1. 1668 Dr. theol. Martin Pulver von Montabur Kanoniker (1671), Pfarrer der Spitalspfarrei Forchheim (1672-1684)

3 Kanoniker

  1. um 1369 Friedrich Egloffsteiner
  2. vor 1535 Michael Koßlinger
  3. 1635-1637 Valentin Braun