Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Dominikanerinnenkloster Engelthal

Empfohlene Zitierweise: „Dominikanerinnenkloster Engelthal“ (GSN: 60089), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/60089 (Abgerufen: 23.05.2019).

Patrozinium

Johannes Baptist

Lage

  1. 1244 – 1565 Engelthal, Bayern, Bistum Eichstätt

Orden

  1. 1248 – 1565 Dominikanerinnen

Bemerkung

Ursprünglich Magdalenerinnen, 1248 Anschluss an den Dominikanerorden.
1565 übergaben die beiden letzten Nonnen das Kloster dem Rat der Stadt Nürnberg.

Detailinformationen