Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Augustinerchorherrenstift Dießen

Empfohlene Zitierweise: „Augustinerchorherrenstift Dießen“ (GSN: 60070), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/60070 (Abgerufen: 20.10.2019).

Patrozinium

Unsere Liebe Frau

Lage

  1. vor 1150 – 1803 Dießen a. Ammersee (Dießen), Bayern, Bistum Augsburg

Orden

  1. um 1015 – vor 1150 Kanoniker
  2. vor 1150 – 1803 Augustinerchorherren

Detailinformationen

Literatur

  • Wendehorst, Alfred; Benz, Stefan: Verzeichnis der Säkularkanonikerstifte der Reichskirche. Neustadt an der Aisch 1997, S. 52.
  • Wendehorst, Alfred; Benz, Stefan: Verzeichnis der Stifte der Augustiner-Chorherren und -Chorfrauen. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 56, 1996, S. 1-110, S. 28.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

6 Pröpste

  1. 1297-1315 Berthold
  2. 1330 Konrad II.
  3. 1520 Hieronymus Viti
  4. 1638 Simon
  5. 1743 Herkulan Karg
  6. Ulrich I. Schlecher

1 Dechant

  1. vor 1618-nach 1620 Ambrosius Sumpperer Beichtvater

3 Chorherren

  1. vor 1224 Luitold
  2. 1575 Georg Zöpf
  3. 1762 Rasso Neuner

1 Regularkanoniker

  1. 1777 Franziskus Krum

1 Kanonikerin

  1. 11. Jahrhundert Tuota

2 Mönche

  1. Radhart
  2. Sebastian Meckenloh