Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Franziskanerkloster Berchtesgaden

Empfohlene Zitierweise: „Franziskanerkloster Berchtesgaden“ (GSN: 60050), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/60050 (Abgerufen: 25.04.2019).

Lage

  1. 1695 – heute Berchtesgaden, Bayern, Bistum Salzburg

Orden

  1. 1695 – heute Franziskaner (Minoriten/Konventualen/Observanten/Rekollekten)

Bemerkung

Franziskaner-Reformaten
Hospiz, ab 1715 Konvent. Der Berchtesgadener Konvent wurde nie offiziell säkularisiert. 1822 starb der letzte Pater. Im Oktober 1835 gewährte König Ludwig I. von Bayern den Fortbestand des Franziskanerklosters am Anger als Hospiz.

Detailinformationen