Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Prämonstratenserdoppelkloster St. Katharina, Wenau

Empfohlene Zitierweise: „Prämonstratenserdoppelkloster St. Katharina, Wenau“ (GSN: 50381), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/50381 (Abgerufen: 18.07.2019).

Patrozinium

Katharina

Lage

  1. spätestens um 1185 – 1802 Langerwehe (Wenau), Nordrhein-Westfalen, Erzbistum Köln

Orden

  1. spätestens um 1185 – seit dem 13. Jahrhundert Prämonstratenser-Doppelstift
  2. seit dem 13. Jahrhundert – 1802 Prämonstratenserinnen

Bemerkung

Der Gründungslegende zufolge wurde das Stift 1121 durch Adelheit von Merode und Gottfried von Laufenburg gegründet, dies ist allerdings unsicher. Urkundlich belegt ist die Gründung spätestens um 1180.

Literatur

  • Jürgensmeier, Friedhelm; Schwerdtfeger, Regina Elisabeth (Hrsg.): Orden und Klöster im Zeitalter von Reformation und katholischer Reform 1500-1700, Bd. 3. Münster 2007, S. 21.
  • Engels, Odilo: Klöster und Stifte von der Merowingerzeit bis um 1200. Bonn 2006, S. 91.