Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Kanonissenstift Essen-Rellinghausen

Empfohlene Zitierweise: „Kanonissenstift Essen-Rellinghausen“ (GSN: 50332), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/50332 (Abgerufen: 05.12.2019).

Patrozinium

Heiliges Kreuz, Lambertus

Lage

  1. 1101 – 1803/1812 Essen (Rellinghausen), Nordrhein-Westfalen, Erzbistum Köln

Orden

  1. 1101 – 1803/1812 Kanonissen

Literatur

  • Groten, Manfred; Mölich, Georg; Muschiol, Gisela; Oepen, Joachim (Hg.): Nordrheinisches Klosterbuch. Lexikon der Stifte und Klöster bis 1815. Düsseldorf bis Kleve. Siegburg 2012, S. 319-331.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

1 Pröpstin

  1. um 1523 Anna von Limburg Limburg-Styrum

4 Kanonissen

  1. 1542 Elsebe von Raesfeld
  2. 1589 Ursula von Viermundt
  3. 1670 Clara Helena Korff genannt Schmising
  4. 1670 Brigitta Theodora Korff genannt Schmiesing

1 Stiftsdame

  1. nach 1542 Elisabeth von Raesfeld