Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerinnenkloster St. Johann in der Klusen (Johanniskluse), Köln

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerinnenkloster St. Johann in der Klusen (Johanniskluse), Köln“ (GSN: 50243), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/50243 (Abgerufen: 20.10.2019).

Patrozinium

Johann

Lage

  1. 1293/1306 – 1802 Köln, Nordrhein-Westfalen, Erzbistum Köln

Orden

  1. vor 1500 – um 1500 Sonstige Laienkonvente/Semireligiöse Gemeinschaften
  2. um 1500 – 1802 Benediktinerinnen

Bemerkung

Um 1500 nahmen die Beginen der Johanniskluse die Benediktsregel an. –
Die Koordinaten beziehen sich auf den Ortsmittelpunkt.

Literatur

  • Bönnen, Gerold; Hirschmann, Frank G.: Klöster und Stifte von um 1200 bis zur Reformation. Bonn 2006, S. 36.