Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerinnenabtei Kloster Zella (genannt Friedensspring)

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerinnenabtei Kloster Zella (genannt Friedensspring)“ (GSN: 4624), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/4624 (Abgerufen: 20.04.2019).

Patrozinium

Nikolaus, Ägidius

Lage

  1. vor 1100 – 1810 Rodeberg (Kloster Zella), Thüringen, Erzbistum Mainz

Orden

  1. vor 1100 – vor 1215 Benediktiner-Doppelkloster
  2. vor 1215 – 1810 Benediktinerinnen

Bemerkung

1525 wurde das Kloster geplündert, alle Konventualinnen bis auf die Priorin verließen das Kloster. Zwischen 1632 und 1648 wurde das Kloster mehrfach zerstört und geplündert.