Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Domstift Sitten, Schweiz

Empfohlene Zitierweise: „Domstift Sitten, Schweiz“ (GSN: 4082), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/4082 (Abgerufen: 20.09.2019).

Patrozinium

Maria

Lage

  1. vor 1043 – heute Sitten, Schweiz, Bistum Sitten

Orden

  1. vor 1043 – heute Kanoniker

Bemerkung

Bis 1798 war die Burganlage von Valeria Residenz des Domkapitels, danach zogen die Kanoniker in die Nähe der Bischofskirche Unserer Lieben Frau im Zentrum von Sitten.
Die angegebenen Koordinaten beziehen sich auf die Burganlage.

Literatur

  • Das Bistum Sitten: Le Diocèse de Sion. L'Archidiocèse de Tarentaise. Andenmatten, Bernard and Braun, Patrick and Bruckner, Albert and Henggeler, Rudolf (Hg.), Basel 2001, S. 359-410.