Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Karmelitenkloster Boppard

Empfohlene Zitierweise: „Karmelitenkloster Boppard“ (GSN: 40040), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/40040 (Abgerufen: 29.03.2020).

Patrozinium

Joseph

Lage

  1. zwischen 1264 und 1279 – 1802 Boppard, Rheinland-Pfalz, Erzbistum Trier

Orden

  1. zwischen 1264 und 1279 – 1802 Karmeliten

Detailinformationen

Literatur

  • Sterba, Thomas: Herders neues Klösterlexikon. Freiburg im Breisgau 2010, S. 96f.
  • Monasticon Carmelitanum: Die Klöster des Karmelitenordens (O. Carm.) in Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Klueting, Edeltraud and Panzer, Stephan and Scholten, Andreas H. (Hg.), Münster 2012, S. 200–207.

Person

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

1 Prior

  1. 1369 Gottschalk