Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Domstift Verden

Empfohlene Zitierweise: „Domstift Verden“ (GSN: 3487), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/3487 (Abgerufen: 23.04.2019).

Patrozinium

Fabian, Caecilia

Lage

  1. vor 890 – 1648/51 Verden (Aller) (Verden), Niedersachsen, Bistum Verden

Orden

  1. vor 890 – 1648/1651 Kanoniker

Literatur

  • Niedersächsisches Klosterbuch. Verzeichnis der Klöster, Stifte, Kommenden und Beginenhäuser in Niedersachsen und Bremen von den Anfängen bis 1810. Teil 3: Marienthal bis Zeven. Dolle, Josef and Knochenhauer, Dennis (Hg.), 1. Aufl., Bielefeld 2012, S. 1423-1453.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

3 Dompröpste

  1. vor 1356 Nikolaus Hout
  2. Engelbert von Isenburg Isenberg
  3. Simon von Schalksberge

1 Domdekan

  1. 1378 Johannes

7 Domherren

  1. 1330 Johannes von Hoya zu Nienburg
  2. vor 1347 Heinrich von Jülich
  3. 14. Jahrhundert Heinrich Tonler Heinricus, Hinricus
  4. 1400 Volmar Sack
  5. Berthold von Königsegg-Rothenfels
  6. Gerhard von Alden
  7. Simon von Schalksberge

1 Vikar

  1. 14. Jahrhundert Dietrich Reseler