Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Kapuzinerkloster Fulda

Empfohlene Zitierweise: „Kapuzinerkloster Fulda“ (GSN: 30128), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/30128 (Abgerufen: 21.09.2019).

Patrozinium

Johannes Nepomuk, Maria

Lage

  1. 1751 – 1803 Fulda, Hessen, Bistum Würzburg

Orden

  1. 1751 – 1803 Kapuziner

Bemerkung

Bis zum 17. Jahrhundert zum Bistum Würzburg, seit 1752 zum Bistum Fulda gehörig. Das Kloster lag am äußeren Florentor am östlichen Stadtrand.

Detailinformationen