Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Zisterzienserinnenkloster St. Katharina, Wolmirstedt

Empfohlene Zitierweise: „Zisterzienserinnenkloster St. Katharina, Wolmirstedt“ (GSN: 280), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/280 (Abgerufen: 14.12.2018).

Patrozinium

Katharina, Pankraz

Lage

  1. 1225 – 1810 Wolmirstedt, Sachsen-Anhalt, Bistum Halberstadt

Orden

  1. 1225 – 1577 Zisterzienserinnen
  2. 1577 – 1810 evangelisches Kloster/Stift

Literatur

  • Lindner, Pirmin; Reichlin von Meldegg, Maria Regintrudis; Bendel, Franz Joseph: Klosterverzeichnis der deutschen Benediktiner und Cisterzienser. Salzburg 1917, S. 181.
  • Bednarz, Ute; Gall, Ernst: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler. Sachsen-Anhalt I, Regierungsbezirk Magdeburg. Neubearb., München and Berlin Ost 2002, S. 1020-1024.
  • Hauck, Albert: Kirchengeschichte Deutschlands. Band 3. 8. Aufl., Berlin 1954, S. 986.