Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Bruderhaus St. Antonius, Albergen, Niederlande

Empfohlene Zitierweise: „Bruderhaus St. Antonius, Albergen, Niederlande“ (GSN: 2081), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/2081 (Abgerufen: 23.04.2019).

Patrozinium

Antonius

Lage

  1. 1405/1406 – Ende 16. Jahrhundert Albergen, Niederlande, Bistum Utrecht

Orden

  1. 1405/1406 – Ende 16. Jahrhundert Brüder vom gemeinsamen Leben

Bemerkung

1447 Anschluss an die Windesheimer Kongregation.
Lokalisierung nach Ortsmittelpunkt.

Literatur

  • Wendehorst, Alfred; Benz, Stefan: Verzeichnis der Säkularkanonikerstifte der Reichskirche. Neustadt an der Aisch 1997, S. 24.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

3 Prioren

  1. 1447-1451 Walram Franconis von Gosdorp genannt von Moers Walrave; Goerdorp, Goostorp
  2. vor 1467 Reiner Reinerus
  3. 1672-1673 Philipp Jakob Robben