Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Franziskanerinnenkloster Heilbronn

Empfohlene Zitierweise: „Franziskanerinnenkloster Heilbronn“ (GSN: 20674), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/20674 (Abgerufen: 17.10.2019).

Lage

  1. um 1341 – 1531 Heilbronn, Baden-Württemberg, Bistum Würzburg

Orden

  1. um 1341 – 1531 Franziskanerinnen der Dritten Regel (Terziarinnen)

Bemerkung

Die so genannten "Regelschwestern in der Hämmerlingsgasse" werden erstmals 1341 als Franziskaner-Terziarinnen genannt. Im Zuge der Reformation forderte der Rat im Dezember 1531 die Umsiedlung der Terziarinnen in das Beginenhaus in der Lichtensterner Gasse. Das seit 1531 ungenutzte Anwesen wird von den Schwestern 1537 an die Stadt Heilbronn verkauft.

Detailinformationen