Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerinnenabtei St. Maria, Lobenfeld

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerinnenabtei St. Maria, Lobenfeld“ (GSN: 20597), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/20597 (Abgerufen: 19.09.2019).

Patrozinium

Maria

Lage

  1. 1147 – 1560 Lobenfeld, Baden-Württemberg, Bistum Worms

Orden

  1. 1147 – 13. Jahrhundert Augustinerchorherren
  2. 13. Jahrhundert ? – 13. Jahrhundert ? Augustinerchorfrauen
  3. 1272 – 1436/48 Zisterzienserinnen
  4. Mitte 15. Jh. – 1560 Benediktinerinnen

Bemerkung

Vermutliche wurde der ehemalige Männerkonvent durch eine weibliche Gemeinschaft ersetzt, denkbar ist auch, dass zeitweilig ein Doppelkonvent bestand.

Detailinformationen