Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerabtei Weingarten

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerabtei Weingarten“ (GSN: 20528), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/20528 (Abgerufen: 29.11.2020).

Patrozinium

Martin und Oswald

Lage

  1. um 935 – 1802 Weingarten, Baden-Württemberg, Bistum Konstanz

Orden

  1. um 935 – 1056 Benediktinerinnen
  2. 1053 – 1802/09 Benediktiner

Detailinformationen

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

1 Abt

  1. 1586-1627 Georg Wegelin

1 Prior

  1. 1609/1610 Franz Dietrich

12 Mönche

  1. 1609/1610 Nikolaus Hammerer
  2. 1610 Jakob Plaz
  3. 1612-1681 Gabriel Bucelin Bucelinus; Bucellin
  4. um 1625 Maurus Baldung
  5. vor 1658 Johann Friedrich Ochsenbach Amt nicht sicher belegt Mönch
  6. vor 1683 Alphons Stadlmayr Alfons
  7. um 1700 Martin von Bodman Taufname: Johann Konrad
  8. 1705/1708 Prof. Augustin Magg
  9. 1752 Wilhelm Baur
  10. 1784 Anselm Rittler
  11. 1784 Ambros Frey
  12. Hieronymus Rainoldt Reinoldt