Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerkloster Reichenau

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerkloster Reichenau“ (GSN: 20359), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/20359 (Abgerufen: 20.05.2019).

Patrozinium

Maria und Markus, Petrus und Paulus

Lage

  1. 724 – 1803 Mittelzell (Reichenau), Baden-Württemberg, Bistum Konstanz

Orden

  1. 724 – 1757 Benediktiner

Bemerkung

bis 1535 Abtei, dann Priorat; 1757 bis 1799 Missionskolonie

Detailinformationen

Literatur

  • Frühe Klöster, die Benediktiner und Benediktinerinnen in der Schweiz. Gilomen-Schenkel, Elsanne (Hg.), 1986, S. 1059-1100.

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

26 Äbte

  1. 724-727 Pirmin Pirminius
  2. 727-734 Heddo Eddo, Adda
  3. 734-736 Keba Geba
  4. 736?-746? Arnefridus Ermenfredus
  5. 760-782 Johannes II. von Konstanz
  6. 782-786 Petrus
  7. 806-823 Haito Heito
  8. 822-838 Erlebald
  9. 849-858 Folkwin
  10. 871-888 Ruadho Ruodho
  11. 888-913 Hatto I.
  12. 934-958 Alawich I.
  13. 958-972 Ekkehard I. Eggehard
  14. 972-985 Ruodmann
  15. 1008-1048 Berno Bern
  16. 1048-1069 Ulrich Udalrich
  17. 1071 Ruodpert Ruopert
  18. 1071-1088 Ekkehard II. von Nellenburg
  19. 1088-1123 Ulrich II. von Dapfen
  20. 1160-1169 Ulrich IV. von Heidegg
  21. 1171-1206 Diethelm von Krenkingen
  22. 1260-1294 Albrecht von Ramstein Albert, Albertus
  23. 1343-1379 Eberhard von Brandis
  24. 1385-1402 Werner von Rosenegg
  25. 1402-1427 Friedrich von Zollern
  26. 1427-1435 Friedrich von Wartenberg

1 Kustos

  1. um 780 Udalrich

6 Mönche

  1. vor 824 Wetti Wettinus
  2. 842-849 Walahfrid Strabo Walafrid
  3. 10. Jahrhundert Kerald
  4. 10. Jahrhundert Herbert
  5. 1013-1054 Hermann der Lahme, Contractus
  6. vor 1088 Bertold von Reichenau

1 Konventuale

  1. vor 1629 Lazarus Lipp

1 Vikar

  1. 1487 Johann Summer

1 Vogt

  1. 970 Landold