Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Benediktinerabtei Alpirsbach

Empfohlene Zitierweise: „Benediktinerabtei Alpirsbach“ (GSN: 20235), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/20235 (Abgerufen: 14.08.2020).

Lage

  1. 1095 – 1535 Alpirsbach, Baden-Württemberg, Bistum Konstanz

Orden

  1. 1095 – 1535 Benediktiner
  2. 1548 – 1556 Benediktiner
  3. 1629 – 1632 Benediktiner
  4. 1634 – 1648 Benediktiner

Bemerkung

1548-1556 und 1629-1648 Versuch der katholischen Restitution.

Detailinformationen

Personen

Erfassung aus den Registern der Germania-Sacra-Bände (in Bearbeitung):

2 Äbte

  1. 1383-1396 Konrad von Gomaringen
  2. 1638-1648 Alfons Kleinhans von Muregg Alphons

1 Mönch

  1. 1342-1362 Burkhard von Gomaringen