Germania Sacra - Klöster und Stifte des Alten Reiches

-
-

erweiterte Suche

Zisterzienserinnenkloster Schönebeck (Klasztorne)

Empfohlene Zitierweise: „Zisterzienserinnenkloster Schönebeck (Klasztorne)“ (GSN: 1105), in: Germania Sacra, http://klosterdatenbank.germania-sacra.de/gsn/1105 (Abgerufen: 23.08.2019).

Lage

  1. vor 1281 – 1281 Klasztorne (bei Bad Schönfließ) (Schönebeck), Polen, Bistum Kammin

Orden

  1. vor 1281 – 1281 Zisterzienserinnen

Bemerkung

Eventuell handelte es sich um ein Zisterzienserinnenkloster, die Ordenszugehörigkeit wird jedoch in den Quellen nicht genannt.

Literatur

  • Brandenburgisches Klosterbuch 2. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts. Heimann, Heinz-Dieter and Neitmann, Klaus and Schich, Winfried and Bauch, Martin (Hg.), Unveränd. Nachdr., Berlin 2010, S. 1086-1090.