Akademie im Literaturherbst

Akademiemitglieder moderieren drei Veranstaltungen im Literaturherbst. Mehr

seit 2009 "Wedekind-Preis", bis dahin "Akademie-Preis für Geschichte (Historiker-Preis)":

2011
PD Dr. Svenja Goltermann
für ihre Monographie "Die Gesellschaft der Überlebenden. Deutsche Kriegsheimkehrer und ihre Gewalterfahrungen im Zweiten Weltkrieg".

2010
Prof. Dr. Folker Reichert
für seine Publikation "Gelehrtes Leben. Karl Hampe, das Mittelalter und die Geschichte des Deutschen".

2009
Prof. Dr. Horst Walter Blanke, Bielefeld
für seine Edition und Bibliographie zu Droysens „Historik“.

1994
Dr. Hans-Christof Kraus, München
für sein Buch „Ernst Ludwig von Gerlach – Politisches Denken und Handeln eines preußischen Altkonservativen“

1984
Dr. Gerhard Streich, Göttingen

Zum Seitenanfang