Die Arbeitsstelle Göttingen widmet sich zwei unterschiedlichen Forschungsgebieten.

Ein erster Schwerpunkt liegt in der Erforschung der südgermanischen Runeninschriften. Diese Inschriften stammen in der Mehrzahl aus süd- und südwestdeutschem Gebiet. Es handelt sich um etwa 90 Inschriften auf verschiedenen Objekten, vor allem Fibeln (in Frauen-gräbern), seltener Waffen (in Männergräbern), die als Beigaben auf Reihengräberfriedhöfen der Merowingerzeit (5.–7. Jh.) niedergelegt wurden. Inhaltlich handelt es sich bei den Inschriften um kurze Mitteilungen, darunter auch Inschriften, die nur aus einem einzelnen Wort bestehen, vielfach werden Namen genannt.
In Zusammenarbeit mit Spezialisten in Namenkunde und Archäologie und auf der Grundlage eigener, z. T. mehrfacher Autopsien sollen die Inschriften in konziser Form mit reichem Abbildungsmaterial in einer Edition vorgelegt werden.

Forschungsgegenstand der am Institut für Nordische Philologie in München tätigen Mitarbeiter der Arbeitsstelle sind die skandina-vischen Runica Manuscripta, die in Handschriften eingetragen sind, die sowohl in Skandinavien als auch auf dem Kontinent und in Großbritannien erhalten sind.
Nach dem Vorbild des bahnbrechenden Werkes von René Derolez hat sich die Arbeitsstelle zum Ziel gesetzt, die skandinavischen Runen-einträge systematisch zu sammeln und nach einheitlichen Kriterien zu präsentieren. Dabei sollen nicht nur die Merkmale der einzelnen Einträge (wie Orthographie, Graphematik usw.) beschrieben, sondern auch der gesamte Kontext der jeweiligen Handschrift berücksichtigt werden, der möglicherweise wichtige Hinweise auf die Funktion der Manuskriptrunen liefern kann.


Kontakt

„Südgermanische Runeninschriften“
Prof. Dr. Klaus Düwel
kduewel@gwdg.de

Postanschrift:
Skandinavisches Seminar der Universität Göttingen
Käte-Hamburger-Weg 3
37073 Göttingen



„Runica Manuscripta“
Prof. Dr. Wilhelm Heizmann
wheizma@lrz.uni-muenchen.de

Postanschrift:
Institut für Nordische Philologie Universität München
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München


Zum Seitenanfang