Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Germania Sacra

Kleriker des Kollegiatstiftes Münstermaifeld im Digitalen Personenregister

16.06.2016

Das Digitale Personenregister wurde um die Kleriker des Kollegiatstiftes St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld erweitert

Zum Recherchieren in den Personen-Einträgen den folgenden Link anklicken:

Kleriker des Zisterzienserinnenklosters Kollegiatstiftes St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld

Eine Übersicht zu den Stiftsangehörigen von Münstermaifeld bietet auch der Eintrag in der Datenbank "Klöster und Stifte des Alten Reiches":  Kollegiatstift St. Martin und St. Severus, Münstermaifeld

_____

Der zugehörige Germania-Sacra-Band erschien 2015 als 10. Band der Dritten Folge:

Clemens Graf von Looz-Corswarem, Das Erzbistum Trier 12: Das Kollegiatstift St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld, nach Vorarbeiten von Otto Graf von Looz-Corswarem (Germania Sacra. Dritte Folge 10), Berlin/Boston 2015.

Die digitale Ausgabe des Gesamtbandes wird 2018 erscheinen.

Zum Seitenanfang