Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Germania Sacra

Klöster und Stifte des Alten Reiches

Datenbestand

Bisher aufgenommene Klöster und Stifte

Klöster und Stifte, die in den Germania-Sacra-Bänden bearbeitet sind. Von der Klosterdatenbank aus hat der Benutzer direkten Zugriff auf die vom Forschungsprojekt herausgegebenen Monographien zu Klöstern und Stiften, die als digitalisierte Bände frei verfügbar sind. Für alle verzeichneten Institutionen wird in der Datensatzanzeige das in den Germania-Sacra-Bänden erfasste geistliche Personal mit ausgegeben. Diese Personeneinträge sind direkt mit dem Digitalen Personenregister der Germania Sacra und den entsprechenden Fundstellen in den Online-Bänden verknüpft und ermöglichen so weiterreichende Recherchen.


Institutionen. Alle Domstifte auf dem Gebiet des Alten Reiches sind erfasst und mit den Einträgen zu Domklerikern im Digitalen Personenregister verknüpft, die wiederum direkt zu den Fundstellen in den Bänden der Germania Sacra führen.

 

Regionale Klosterbücher und wissenschaftliche Online-Datenbanken, aus denen die für die Germania Sacra relevanten Daten übernommen sind:

  • Brandenburgisches Klosterbuch (hg. von Heinz-Dieter Heimann u.a., 2007)
  • Mecklenburgisches Klosterbuch (hg. von Wolfgang Huschner u.a., 2016)
  • Niedersächsisches Klosterbuch (hg. von Josef Dolle, 2012)
  • Nordrheinisches Klosterbuch (Teil 1 und 2; hg. von Manfred Groten u.a., 2012)
  • Pfälzisches Klosterlexikon (Band 1-3; hg. von Jürgen Keddigkeit u.a., 2017)
  • Westfälisches Klosterbuch (Teil 1 und 2; hg. von Karl Hengst)
  • Helvetia Sacra. Historische Darstellung der Bistümer Klöster und Stifte in der Schweiz (2007)

Handbücher und Online-Ressourcen zur Ordensgeschichte:

  • Verzeichnis der Stifte der Augustiner-Chorherren und -Chorfrauen (Alfred Wendehorst, Stefan Benz, 1996)
  • Germania Benedictina (Band 1-12; hg. von der Bayerischen Benediktinerakademie, 1970-2014)
  • Monasticon Carmelitanum (Edeltraut Klüting, 2012)
  • Verzeichnis der Säkularkanonikerstifte der Reichskirche (Alfred Wendehorst, Stefan Benz, 2. Auflage 1997)

 

 


Bearbeitungsstand nach Bistümern

Bearbeitungsstand nach Bistümern

Dunkel = Alle Institutionen verzeichnet
Mittel = Ein großer Teil der Institutionen verzeichnet
Hell = Ein kleiner Teil der Institutionen verzeichnet


Zum Seitenanfang